Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 105 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >


Bernice Gerlach hat am 26.03.2018 15:06:12 geschrieben :

Frage zum Lohnprogramm
Hallo!
Ich habe mir die Testversion runtergeladen und habe versucht eine Lohnabrechnung zu erstellen.

Die Daten sind soweit eingegeben und habe für den Monat Januar auch bereits die Echtabrechnung durchgeführt. Wenn ich aber jetzt auf Drucken gehe und die Verdienstabrechnung erstellen möchte, dann kommt die Fehlermeldung "Im prmPersnr-Parameter fehlt ein Wert".

Was genau muss ich tun?

Außerdem die Frage, wenn ich jetzt die Abrechnungen von Januar bis März erstellt habe, dann muss ich die Vollversion kaufen?

Über eine zeitnahe Beantwortung wäre ich Ihnen sehr dankbar. Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Bernice Gerlach
Buchhaltungsservice
 
 

Traudel hat am 14.02.2018 18:58:58 geschrieben :

Urlaub und Zuschlag
Hallo habe die Testversion gestern geladen und versuche für
Mitarbeite die Std. sowie Urlaub Std und  U-Zuschlag Std einzufügen, aber wo ?
Feiertag - Std Eintrag kam in der Auswertung als Steuerfrei - ist
aber nicht so - wo liegt mein Fehler ?
 
Kommentar: Hallo Traudel, 
schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail. 
Das Gästebuch ist nicht unbedingt für fachliche Themen geeignet.
Gruß
pcberti
 

Ilka hat am 14.02.2018 01:24:23 geschrieben :

PV Beitrag - gelöst
hat sich erledigt...JETZT habe ich gefunden, wo noch ein Haken rein muss
 

Ilka hat am 14.02.2018 00:53:36 geschrieben :

PV Beitrag
Hallo! Zuerst: danke für dieses wirklich einfach zu bedienende Programm. Perfekt um die Lohnkosten inkl. der AG Anteile im Blick zu behalten!
Ich habe z.Zt. die Testversion installiert und einen AN angelegt: Kinderlos (Kinderfreibetrag 0,0) / 31 Jahre
Auf der Lohnabrechnung werden nur 2,55% PV ausgewiesen. Es fehlt der Zuschlag für Kinderlose ab 23 Jahre (+0,25%).
Muss ich an anderer Stelle noch etwas eintragen?
Danke im Voraus!
Ilka
 

Karl hat am 06.02.2018 08:41:38 geschrieben :

Andrea vom 01.02.2018 Kaufversion/KK-Beitrag
Hallo Andrea,
Zum Erwerb der Vollversion hier oben links unter Kontakt eine Mail an den Anbieter erfassen, dass Sie die Vollersion erwerben möchten. Alternativ eine Mail mit Ihrem Mailpogramm an  
pcberti@kabelmail.de.
Zu Ihren Differenzen bei den KK-Beiträgen weiß ich nicht, wie Sie die Verprobung vornehmen. Meines Erachtens rechnet das Programm richtig. Bei einem angenommen Bruttogehalt
von 2.082,00 beträgt der AN-KV-Anteil und der AG-KV-Anteil jeweils 7,3 % = (aufgerundet) 151,99 €, zusammen also 303,98 €. Wenn Sie jedoch z.B. hingehen und würden das Bruttogehalt gleich mit 14,6 % multiplizieren, ergibt sich ein Betrag von 303,97 €, also 1 ct Differenz. Bei den verschiedenen Beitragsgruppen und mehreren AN mit "krummen" Bruttobeträgen könnte sich bei dieser Vorgehensweise Ihre Differenz ergeben.Ergo: Immer Schritt für Schritt die Verprobung durchführen. Dann dürften keine Differenzen auftreten. 
.Gruß Karl
 
 
Kommentar: Hallo Karl,
ich hatte mit Andrea schon Kontakt aufgenommen und das Problem gelöst.

Gruß
pcberti

Andrea hat am 01.02.2018 12:10:06 geschrieben :

Kaufversion / KK Beitrag
Hallo,
ich würde gerne für 2018 die Vollversion kaufen. Wie genau geht das?
Die Testversion habe ich bereits geladen, aber ich sehe in der Abrechnung der Krankenkassenbeiträge bei einigen Posten leichte Abweichungen im Centbereich, die sich auf 0,38 € im Zahlbetrag summieren. Kann ich diese Posten händisch ändern?
Vielen Dank für kurze Hinweise
Grüße, Andrea
 

Andrea hat am 31.01.2018 21:06:13 geschrieben :

Dauer Testversion
Hallo,
ich hatte im letzten Jahr mal mit der Testversion begonnen, um die Lohnabrechnung für eine MA in der Gleitzone zu erstellen, mit allen Sozialabgaben etc. Ging auch alles ganz schick, aber nach November war plötzlich Schluss. Für Dezember bekomme ich keine Abrechnung mehr hin. Heißt das, die Testversion läuft nicht weiter, oder bin ich zu doof? Es gab ja irgendwas mit 3 Echtabrechnungen, aber ich hatte das eher auf die Anzahl der MA bezogen.
Ohnehin möchte ich die Vollversion erwerben, aber eigtl. erst für 2018 nach erneutem Test der Neuerungen. 
Danke für einen kurzen Hinweis.
Grüße, Andrea
 
Kommentar: Hallo Andrea,

Die einzige Einschränkung zur Vollversion besteht darin, dass Sie lediglich drei Echtabrechnungen (Monatsabschlüsse) durchführen können.

Mit Monatsabschlüsse sind abgerechnete Monate gemeint. Wenn Sie z.B die Monate September, Oktober und November abgerechnet haben, können Sie den Dezember nicht mehr abrechnen da die Testphase beendet ist 

Viele Grüße



 

Ronald Leijzer hat am 23.01.2018 13:35:14 geschrieben :

Zusatzbeitrag Pflegevers. Kinderlose
Guten Tag Herr Beer,

Beitragsätze 2,8 % für 2018 ( AG und AN 1,4%) finde ich nicht in der Abrechnung zurück ( AG 1,525%  und AN ,1,275 %)

mvG
Ronald L
 

Alfred hat am 22.01.2018 21:18:13 geschrieben :

Im prmPersnr-Parameter fehlt ein Wert
Hallo Herr Beer,

ich habe die Testversion Installiert bekomme aber unter Drucken keine Auswahl der Test-Mitarbeiter. Es wird lediglich Angezeigt das ein Parameter Wert fehlt, leider nicht welcher.

Wie kann ich das beheben?

Beste Grüße aus Heidelberg
Alfred
 
 
Kommentar: Hallo Alfred, Sie müssen eine Echtabrechnung durchführen und diese explizit noch speichern. Ein Blick in die Anleitung (Hilfe/Anleitung) hätte diesbezüglich genügt.

Kathrin hat am 22.01.2018 14:51:46 geschrieben :

Version 2018 - Umlagen fehlen in Abrechnung - PROBLEM GELÖST
Antwort von Karl vom 19.01.2018

Hallo Karl,
vielen Dank für Ihre Antwort, daran hat's gelegen..... 
Mit einer anderen Personengruppe sind meine Umlagen wieder da..... Das hatte ich gar nicht wahr genommen.
Nochmals vielen Dank 
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >